Zhanna Nemtsova

Zhanna Nemtsova ist Mitbegründerin der Boris-Nemtsov-Stiftung für die Freiheit und Co-Direktorin des Akademischen Boris-Nemtsov-Zentrums für Russlandstudien an der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag. Sie hat über sieben Jahre Erfahrung in der Durchführung von gesellschaftlich bedeutsamen Projekten. Zhanna arbeitet auch als freiberufliche Journalistin und produziert englischsprachige Medienprojekte. Sie ist Co-Moderatorin von Another Russia, einem von Crooked Media produzierten Podcast. Von 2015 bis 2020 berichtete sie über weltpolitische Themen und moderierte ihre russischsprachige Fernsehsendung „Nemtsova. Interview“ bei der Deutschen Welle, dem deutschen öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Zuvor arbeitete sie für den privaten russischen Fernsehsender RBC, wo sie über Finanzmärkte berichtete und Interviews mit hochrangigen Politikern und führenden Wirtschaftswissenschaftlern führte.

Leitungsteam