02.05.2019

Finalisten des Boris-Nemtsov-Preises – 2019

Die Abstimmung für die Nominierten des 4. Boris-Nemtsov-Preises für den Mut, demokratische Werte zu wahren, ist beendet. 22940 Personen nahmen an der Abstimmung auf der Website von „Novaya Gazeta“ teil.

Politiker Alexei Navalny,  Michael Lichter, Aktivist und Blogger, Oyub Titiev, Leiter des „Memorial“ in Tschetschenien und politischer Gefangene, Yuri Dmitriev,  karelischen Historiker und Menschenrechtler, Anastasia Shevchenko, Mitglied der Bundesrates „Open Russia“ und politische Gefangene sind in die Finale gekommen. 

Die Preisverleihung mit Beteiligung der Finalisten und ihrer Vertreter wird am 12. Juni in Bonn stattfinden.