17.04.2019

Zhanna Nemtsova und Olga Shorina trafen sich mit dem Außenminister der Tschechischen Republik

Zhanna Nemtsova und Olga Shorina trafen sich mit dem tschechischen Außenminister Tomasz Petrichk. Während des Treffens diskutierten sie die zweijährige Arbeit des Akademischen Zentrums, das in der  Karlsuniversität eröffnet wurde, die Vorbereitung einer Sommerschule für junge Journalisten und Aktivisten und die herausragende Arbeit von Nominierten für den Boris-Nemtsov-Preis – 2019.

Der Minister würdigte den Beitrag der Stiftung und des Boris-Nemtsov-Akademischen Zentrums zur Erforschung des modernen Russlands und sprach sich für alle aus, die sich für die Einhaltung der Menschenrechte und der bürgerlichen Freiheiten in Russland einsetzen.